02:42 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Kim Yong-un leitet einen Raketenstart

    Nordkorea: Erstmals Bilder von U-Boot-Raketenstart veröffentlicht

    © REUTERS / KCNA
    Politik
    Zum Kurzlink
    6797
    Abonnieren

    Die staatliche Nachrichtenagentur Nordkoreas (KCNA) hat Fotos des jüngsten Raketentests von einem U-Boot aus veröffentlicht.

    ​Zuvor war berichtet worden, dass der Raketenstart von Machthaber Kim Yong-un persönlich geleitet worden war. Das U-Boot soll sich in maximaler Tiefe befunden haben. Die Rakete sei per Antrieb eines neuen Typs mit festem Triebstoff ausgerüstet gewesen.

    ​Kim Yong-un habe im Anschluss erklärt, dass dem Land nun "ein weiteres Mittel für einen schlagkräftigen atomaren Angriff zur Verfügung steht".

    Am 25. April wird in Nordkorea der Tag der Gründung der Koreanischen Volksarmee gefeiert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nordkorea nennt Bedingungen für Atomtest-Stopp
    Nordkorea: Kim Jong-un leitet Raketentest - zweiter Versuch erfolgreich
    USA, Japan und Südkorea wollen UNO zu Öl-Embargo gegen Nordkorea bewegen
    Nordkorea: Feierlicher Raketentest gescheitert
    Tags:
    Raketenstart, U-Boot-Jäger, Nordkorea