Widgets Magazine
20:03 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Situation in Syrien

    Lawrow: „Moderate“ syrische Opposition muss sich von Al-Nusra Front und IS abgrenzen

    © REUTERS / Social Media Website via Reuters
    Politik
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (851)
    7473
    Abonnieren

    Die sogenannte gemäßigte syrische Opposition kann speziell in Stellungen nahe der verbotenen Al-Nusra-Front bleiben, um sie vor Angriffen zu decken oder um zu versuchen, die Waffenruhe in Syrien zu sprengen, wie Russlands Außenminister Sergej Lawrow in einem Exklusivinterview für Sputnik sagte.

    Die Al-Nusra-Front ist ein syrischer Ableger des Terrornetzwerkes Al-Qaida, sie ist in Russland verboten und nimmt nicht an der in Syrien verkündeten Waffenruhe teil.

    „Ich habe den Eindruck – und das bekräftigen bisher noch nicht überprüfte Angaben, dass diese Gruppierungen (der „moderaten Opposition“ – d. Red.) speziell in den Positionen der Al-Nusra-Front bleiben, damit diese ungeschoren bleibt“, so Sergej Lawrow.

    Ebenso vermutet er, dass es „nicht so sehr an den Amerikanern, sondern vielmehr an ihren Bündnispartnern in der Region liegt – so an der Türkei, die durch unzählige Tatsachen, die von zweifelhaften Beziehungen Ankaras zum IS und zur Al-Nusra-Front sprechen, bereits einen traurigen Ruhm erworben hat.“

    Seines Erachtens könnten die USA, für die die Türkei ein Bündnispartner sei, durchaus von ihnen verlangen, „das uns seit langem Versprochene zu tun – und zwar die Abgrenzung der so genannten ‚moderaten Opposition‘, die sie unterstützen, von der Al-Nusra-Front und dem IS“. „Hauptsächlich geht es um die Al-Nusra-Front, da sie um Aleppo Positionen einnimmt, zwischen denen sich Trupps der so genannten ‚moderaten‘, ‚guten‘ Opposition befinden, die unter der Obhut der Amerikaner stehen“, ergänzte der russische Außenminister.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (851)

    Zum Thema:

    Lawrow: Syrische Opposition soll endlich mit Sabotage aufhören
    Syrien: Innere Opposition bildet einheitlichen Militärblock
    Lawrow warnt vor „Gebrauch“ von Terroristen zu Abrechnung mit unerwünschten Regimen
    Syrische Opposition steigt aus Waffenstillstand aus
    Tags:
    Al-Nusra-Front, Terrormiliz Daesh, Sergej Lawrow, Syrien