Widgets Magazine
01:29 22 September 2019
SNA Radio
    Strategischer Bomber Tu-160 fliegt Angriff auf Objekte des Daesh in Syrien

    Lawrow: Präsenz russischer Luftwaffe in Syrien macht Bodenoperation unmöglich

    © Foto : Ministry of Defence of the Russian Federation
    Politik
    Zum Kurzlink
    112357
    Abonnieren

    Moskau zweifelt daran, dass jemand eine Bodenoperation in Syrien angesichts der Präsenz der russischen Luftwaffe in dem arabischen Land wagt. Das erklärte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Mittwoch in einem Exklusivinterview für die Agentur Sputnik.

    „Ich denke, dass sich keiner auf solche gefährlichen Spiele oder irgendwelche Provokationen einlässt, da die Luft- und Weltraumkräfte Russlands in Syrien präsent sind“, sagte der Minister auf die Frage, ob die Türkei oder Saudi-Arabien eine Bodenoperation im Norden Syriens starten könnten. „Die Invasion Syriens wäre mit direkter Aggression gleichzusetzen. Es kommt darauf an, jene zu ‚erziehen‘, die auf eine solche Entwicklung pochen.“

    Aber er glaube nicht, dass die Urheber solcher Appelle auch nur einen geringen Grund, auch nur einen geringen Vorwand dazu hätten. Denn die Feuerpause in Syrien werde im Großen und Ganzen eingehalten, sagte der russische Chefdiplomat.

    Russland fliegt seit Ende September 2015 auf Bitte von Präsident Baschar al-Assad Luftangriffe auf Positionen der Terroristen in Syrien. Im März ordnete Präsident und Oberbefehlshaber Wladimir Putin an, einen Großteil der russischen Gruppierung „nach einer erfolgreichen Erfüllung der gestellten Aufgaben“ aus Syrien abzuziehen.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Syrien-Konflikt: Russland und USA finden effektiven Waffenruhe-Mechanismus
    De Mistura: Russland und USA vollbrachten in Syrien praktisch ein Wunder
    US-Interessen in Syrien: „Russland als geopolitischen Akteur eindämmen“
    Syrien-Konflikt: Obama will mehr Druck auf Russland statt Bodeneinsatz der Koalition
    Syrien: USA haben immer noch keinen Plan für Militärkooperation mit Russland
    Tags:
    Chancen, Bodenoperation, Sergej Lawrow, Russland, Syrien