SNA Radio
    Künstlerisches Konzept einer weltraum-gestützten Laser-Waffe (Symbolbild)

    Pentagon warnt vor „russischer Attacke“ aus dem All

    © Wikipedia/ U.S. Air Force
    Politik
    Zum Kurzlink
    3914216
    Abonnieren

    Das Pentagon schürt weiter Ängste vor Russland und hat nun auch das russische Raumfahrtprogramm als eine Bedrohung eingestuft. Moskauer Politiker verbinden den Alarmismus in Übersee mit der Debatte über den neuen US-Militäretat.

    Während die USA im Irak und in Afghanistan gegen den Terror kämpften, würden andere Länder, vor allem Russland und China, an Technologien arbeiten, die Attacken auf die USA aus dem Weltall möglich machen, schreibt die Zeitung „Washington Post“ unter Berufung auf ranghohe Pentagon-Vertreter.

    „Wir müssen uns dessen bewusst sein, dass (…) in Zukunft ein Konflikt im All möglich ist“, sagte Admiral Cecil Haney, Kommandeur des U.S. Strategic Command.

    Der Chef des Verteidigungsausschusses der Staatsduma (russisches Parlamentsunterhaus), Wladimir Komojedow, wies die Anschuldigungen aus Washington als einen „Bluff“ zurück. Ihm zufolge strebt das US-Militär eine Aufblähung des Verteidigungsetats an. Ihm pflichtete Andrej Ionin von der russischen Raumfahrt-Akademie bei: Das Pentagon habe eine Bedrohung erfunden, um eine Aufstockung der Ausgaben durchzusetzen.

    Die Duma-Abgeordnete Irina Jarowaja von der Kreml-Partei „Geeintes Russland“ führte die Warnungen aus dem Pentagon auf die erfolgreiche Inbetriebnahme des neuen russischen Weltraumbahnhofs Wostotschny im Fernen Osten zurück.

    Russland setzt sich für eine Demilitarisierung des Weltraums ein. Ende 2015 unterbreiteten russische Diplomaten im UN-Sicherheitsrat eine entsprechende Resolution, die jedoch am Widerstand der USA scheiterte. Im April versicherte Außenminister Sergej Lawrow dennoch, Russland werde nicht als erster Waffen im All stationieren. Moskau befürchtet ein unkontrollierbares Wettrüsten, sollten etwa Atomwaffen im Orbit platziert werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands neue Hyperschall-Rakete für US-Abwehr unschlagbar
    USA testen neue Hyperschall-Waffe
    Hitzestrahl im Himmel: USA testen neue Laserwaffe
    Russland bastelt an luftgestützter Laserwaffe
    Tags:
    Pentagon, USA, Russland