19:17 19 September 2018
SNA Radio
    Zivilparade in Pjöngjang

    Nordkoreas Führung verspricht "Paradies auf Erden" - Zivilparade in Pjöngjang

    © Sputnik / Andrei Ivanov
    Politik
    Zum Kurzlink
    2214

    Eine Zivilparade anlässlich des erfolgreichen Abschlusses des 7. Parteitages der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) hat am Mittwoch auf dem Kim Il-sung-Platz in Pjönjang stattgefunden, berichtet ein Sputnik-Korrespondent vor Ort.

    Wie der Vorsitzende der Obersten Volksversammlung Nordkoreas, Kim Jong-nam, zu Beginn der Veranstaltung von der Tribüne des Großen Studienpalastes des Volkes sagte, soll Nordkorea zu einem Paradies auf Erden werden.

    • Zivilparade in Pjöngjang
      Zivilparade in Pjöngjang
      © Sputnik / Andrei Ivanov
    • Zivilparade in Pjöngjang
      Zivilparade in Pjöngjang
      © Sputnik / Andrei Ivanov
    • Zivilparade in Pjöngjang
      Zivilparade in Pjöngjang
      © Sputnik / Andrei Ivanov
    • Zivilparade in Pjöngjang
      Zivilparade in Pjöngjang
      © Sputnik / Andrei Ivanov
    • Zivilparade in Pjöngjang
      Zivilparade in Pjöngjang
      © Sputnik / Andrei Ivanov
    • Zivilparade in Pjöngjang
      Zivilparade in Pjöngjang
      © Sputnik / Andrei Ivanov
    1 / 6
    © Sputnik / Andrei Ivanov
    Zivilparade in Pjöngjang

    Ein offener Kim Jong-un
    © REUTERS / KCNA
    Die Feier begann genau um 10:00 Uhr Ortszeit, als Kim Jong Un, der Staatschef und nun auch der Vorsitzende der Arbeiterpartei Koreas, die Tribüne betreten hat. In einer halbstündigen Rede würdigte Kim den Parteitag als einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Ideologie des „Stützens auf eigene Kräfte“, die dem nordkoreanischen Volk unter Leitung der PdAK dazu verhelfen solle, sein Land trotz des Entgegenwirkens der USA in ein Paradies auf Erden und ein hochentwickeltes Land  zu verwandeln.

    Im Anschluss an Kims Rede begann eine Volksdemonstration. Die Teilnehmer führten Banner mit Losungen des „Parteitages der Sieger“ sowie Modelle von ballistischen und Weltraumraketen auf speziellen Wagen mit sich.

    Am Abend fand auf dem Kim-Il-sung-Platz ein Konzert statt, das bei Anbruch der Dunkelheit in einem Fackelfest gipfelte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nordkorea veranstaltet ersten Parteitag seit 36 Jahren
    Keine Hochzeiten und Beerdigungen in Nordkorea?
    Überläuferin aus Nordkorea: „Sexuelle Gewalt in der Volksarmee an der Tagesordnung“
    Tags:
    Nordkorea