14:16 14 November 2019
SNA Radio
    Politik

    Kiew: Abgeordnete „begrüßen“ Präsident Poroschenko mit „Schande“-Rufen – VIDEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    5947
    Abonnieren

    Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko ist am Donnerstag von Rada-Abgeordneten mit „Schande“-Rufen „begrüßt“ worden. Die Sitzung der Rada, in der die Ernennung eines neuen Generalstaatsanwalts bestätigt werden sollte, wurde vom TV-Sender 112 Ukraina live übertragen.

    Zuvor hatte Poroschenko die Kandidatur der Fraktionschefs von seiner Partei, Juri Luzenko, als Generalstaatsanwalt vorgeschlagen. Am gleichen Tag nahm das Parlament ein Gesetz an, wonach der Generalstaatsanwalt nicht unbedingt einen Jura-Abschluss haben soll. Ukrainischen Medien zufolge wurde die Novelle eigens für Luzenko verabschiedet, der gebildeter Elektrotechniker ist.

    Zudem war Luzenko im Dezember 2010 wegen Unterschlagung in besonders hohem Ausmaß verhaftet worden. Nach zweijährigen Ermittlungen wurde er zu vier Jahren Haft verurteilt und im April 2013 vom Präsidenten begnadigt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Vorbestrafter wird Generalstaatsanwalt der Ukraine
    Jura-Studium überflüssig: Poroschenko reformiert Anforderungen an Generalstaatsanwalt
    Tags:
    Schande-Rufe, Werchowna Rada, Petro Poroschenko, Ukraine