18:47 25 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    5023
    Abonnieren

    Nach dem Rückzug des türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu soll der bisherige Verkehrsminister Binali Yildirim Chef der islamisch-konservativen AKP und der Regierung werden, meldet dpa am Donnerstag.

    Der AKP-Vorstand nominierte den 60 Jahre alten Gefolgsmann von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan als einzigen Kandidaten für den Sonderparteitag am Sonntag in Ankara.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Mine explodiert an Öltanker vor Küste Saudi-Arabiens
    Moskau antwortet auf polnische Vorwürfe bezüglich Massaker von Katyn
    Fußball-Legende Diego Maradona stirbt an Herzstillstand – Medien
    Medizinprofessor kritisiert Corona-Politik: „Die Zahlen des RKI sind das Papier nicht wert“
    Tags:
    Verkehrsminister, Ministerpräsident, Binali Yildirim, Recep Tayyip Erdogan, Ahmet Davutoglu, Türkei