00:30 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Der afghanische Präsident, Aschraf Ghani

    Präsident Afghanistans appelliert an Taliban: Legt die Waffen nieder!

    © AFP 2019 / Paul Hacket / POOL
    Politik
    Zum Kurzlink
    1142
    Abonnieren

    Der afghanische Präsident, Aschraf Ghani, hat am Mittwoch die Taliban aufgerufen, zum normalen Leben zurückzukehren und die Waffen niederzulegen.

    „Für die Taliban-Kämpfer ist eine neue Möglichkeit aufgetaucht, der Gewalt ein Ende zu setzen und auf sie zu verzichten, die Waffen niederzulegen und zum normalen Leben in Frieden zurückzukehren“, twitterte der Präsident.

    Am Mittwoch hatten die Taliban den Tod ihres Chefs Mullah Mansur bestätigt. Zum neuen Chef der radikal-islamistischen Bewegung wurde Mullah Haibatullah Achundsada gewählt, ein ranghoher Taliban-Richter und führender Geistlicher. Er war einer der beiden Stellvertreter des am 21. Mai in Pakistan bei einem US-Drohnenangriff in seinem Auto getöteten Taliban-Chefs.

    Am 23. Mai hatte der Präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama, bestätigt, dass US-Militärs Mullah Mansur liquidiert haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Neuer Taliban-Chef gewählt
    Käufliche Verhandlungen? Kabul soll Taliban finanzieren – Medien
    Tötung des Taliban-Chefs: Wendepunkt in Afghanistan-Krieg – aber in welche Richtung?
    Tötung von Taliban-Chef – Pakistan fordert von USA Erklärungen
    Tags:
    Taliban, Barack Obama, Mullah Akhtar Mansur, Aschraf Ghani, Afghanistan