22:50 16 November 2019
SNA Radio
    Ein Häftling

    Ukrainische Häftlinge auf der Krim: Kiew will die „Seinen“ schon abgeholt haben

    © Sputnik / Tabyldy Kabirbekov
    Politik
    Zum Kurzlink
    3428
    Abonnieren

    Kiew hat schon sämtliche Häftlinge mit ukrainischer Staatsbürgerschaft von der Krim abgeholt, wie der ukrainische Justizminister Pawlo Petrenko sagte.

    Zuvor hatte die Menschenrechtsbeauftragte Russlands, Tatjana Moskalkowa, erklärt, Kiew nehme die ukrainischen Häftlinge von der Krim nicht zurück, obwohl bereits mehrmals dazu aufgerufen wurde.

    „Wir haben alle unsere Bürger, die wir abholen konnten, von der Krim geholt. Geblieben sind nur diejenigen, die das selbst beschlossen haben, weil sie da ihr Zuhause oder Verwandte haben“, so Petrenko gegenüber Journalisten.

    Nach dem Krim-Referendum vom März 2014 wurde die Halbinsel in die Russische Föderation aufgenommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    CIA hat Häftlinge vor Folterungen nackt fotografiert – „The Guardian“
    Mehr als 3.000 Häftlinge in USA versehentlich vorzeitig aus der Haft entlassen
    Tags:
    Häftlinge, Krim, Russland, Ukraine