02:49 23 November 2017
SNA Radio
    EU-Flagge in London

    Tusk ängstigt Europa mit „Gespenst des Zerfalls“

    © Flickr/ Descrier
    Politik
    Zum Kurzlink
    40605415214

    Unter den Bürgern Europas sind EU-Ratschef Donald Tusk zufolge Euro-Skepsis und sogar -Pessimismus immer mehr verbreitet. Europa ist vom Zerfall bedroht, wie Tusk bei einer Sitzung der Europäischen Volkspartei in Luxemburg sagte.

    „Das Gespenst des Zerfalls geht um in Europa. Und die Idee einer Föderation ist aus meiner Sicht nicht die beste Antwort darauf“, so Tusk. 

    Die Politiker seien von der Idee einer „sofortigen und völligen Integration besessen und hätten nicht bemerkt, dass einfache Bürger Europas unseren Euro-Enthusiasmus nicht teilen“. Tusk schlägt vor, „eine faire und offene Diskussion dazu aufzunehmen“. 

     

    Zum Thema:

    Keine Mittel für ESC 2017: Ukraine sucht in Europa Geldgeber
    Türkische Terroristen haben leichteren Weg nach Europa
    Sarkozy: Brexit und EU-Beitritt der Türkei – schlimmster Ausgang für Europa
    EU-Bericht: Wegen Türkei-Deal drohen Europa neue Terroranschläge
    Tags:
    Euro-Pessimismus, Euro-Enthusiasmus, Euro-Skepsis, Föderation, Zerfall, Gespenst, EU, Donald Tusk, Europa
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren