Widgets Magazine
10:57 17 Juli 2019
SNA Radio
    Wladimir Putin mit slowakischem Ministerpräsidenten Fico

    Putin telefoniert mit slowakischem Premier Fico zu Wirtschaft und …Fußball

    © Sputnik / Alexei Nikolskiy
    Politik
    Zum Kurzlink
    6692

    Russlands Präsident Wladimir Putin und der Ministerpräsident der Slowakei, Robert Fico, haben am Dienstag die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen telefonisch erörtert. Auch das Thema des EM-Spiels Russland gegen Slowakei wurde angesprochen, so der Kreml-Sprecher Dmitri Peskow.

    Fico hat den russischen Staatschef über die Schwerpunkte der slowakischen EU-Ratspräsidentschaft informiert, so der Kreml-Pressedienst.

    Die Einflussnahme auf die Fußballfans beider Länder angesichts des bevorstehenden Spiels sei auch im Gespräch erläutert worden, jedoch nicht das Hauptthema gewesen. Am Mittwoch trifft Russland im Rahmen der Europäischen Fußballmeisterschaft 2016 in Lille auf die Slowakei.

    Die Sicherheit der Fans und Gäste müsse vom Gastgeberland gewährleistet werden. Was die sportlichen und gesellschaftlichen Organisationen Russlands angehe, sei es wichtig, dass sie ihren Einfluss benutzten und die Fußballfans zum korrekten Verhalten aufriefen, kommentierte Peskow.

    Die EU-Länder übernehmen alle sechs Monate der Reihe nach die Präsidentschaft im Europäischen Rat. Die Slowakei wird ab 1. Juli den EU-Rat leiten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Fortsetzung in Schmuggelaffäre: Poroschenko entlässt Botschafter in Slowakei
    Auge um Auge, Grenze um Grenze: Slowakei will Überwachung zu Österreich verstärken
    „EM wird ein Friedhof“: IS-Mörder fordert Ermordung von Journalisten und Polizisten
    UEFA disqualifiziert Russland bis Ende der Fußball-EM auf Bewährung
    Tags:
    EU-Rat, Robert Fico, Wladimir Putin, Slowakei, Russland