Widgets Magazine
10:31 22 Oktober 2019
SNA Radio
    US-Raketenschild

    Sarkozy fordert Aufnahme Russlands in umstrittenen US-Raketenschild

    © Flickr/ U.S. Missile Defense Agency
    Politik
    Zum Kurzlink
    XX. Internationales Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (71)
    53714
    Abonnieren

    Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy hat die USA und die Nato dazu aufgerufen, Russland in ihren umstrittenen Raketenschild in Europa aufzunehmen.

    „Ich möchte, dass Europa einen Raketenschild hat“, sagte Sarkozy am Donnerstag beim Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg. „Es wäre auch gut, wenn die Nato einen solchen Schild hätte. Aber man muss auch die Russen daran beteiligen.“

    Die USA hatten im Mai ihre Raketenstellung mit Überwachungsradar in Rumänien für voll einsatzfähig erklärt. Mit den universellen Startanlagen des Typs Mk-41 vor Ort können sowohl Abfangraketen als auch Tomahawk-Marschflugkörper mittlerer Reichweite gestartet werden, weshalb Moskau diese Anlage als Verstoß gegen den Vertrag über die Vernichtung der Raketen mittlerer und kurzer Reichweite (INF) kritisiert. In zwei Jahren soll eine ähnliche Anlage in Polen entstehen.

    Formell begründen die USA und deren Verbündete dieses Raketenabwehrprojekt mit einem angeblichen Schutz vor dem Iran, der bis Sommer 2015 wegen seiner Atom- und Raketenprogramme international unter Sanktionsdruck stand. Obwohl die Weltgemeinschaft mit dem Iran eine Einigung im Atomstreit erzielte, wird an dem umstrittenen Raketenschild weiter gebaut.

    Deshalb sieht Russland das Abwehrsystem gegen sich gerichtet. Moskau befürchtet nämlich, dass dieses Waffensystem auch nukleare Interkontinentalraketen abfangen und so das russische Atomarsenal entwerten könnte. Die USA bestreiten das, lehnen es jedoch ab, rechtsverbindliche Garantien dafür abzugeben, dass der entstehende Raketenschirm nicht auf Russlands Atomraketen abzielt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    XX. Internationales Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (71)

    Zum Thema:

    Umstrittener Raketenschild: USA verweigern Russland jegliche Garantien
    Pentagon: Abwehrsystem in Europa hat keine Chancen gegen russische Raketen
    „Objekt 4202“: Russlands Geheimwaffe gegen US-Raketenschild?
    Tags:
    Nicolas Sarkozy, Europa, USA, Russland