02:28 23 September 2017
SNA Radio
    Raketen

    Putin: Russland will keinen neuen Kalten Krieg

    © Sputnik/ Mikhail Fomichev
    Politik
    Zum Kurzlink
    XX. Internationales Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (71)
    0 1328474

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich beim Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg gegen einen Kalten Krieg mit dem Westen ausgesprochen.

    „Ich möchte nicht so denken, dass wir zu einem Kalten Krieg übergehen“, sagte Putin. „Ich bin überzeugt: Niemand will das. Wir wollen das auf keinen Fall.“

    Ein Kalter Krieg sei nicht nötig, betonte der russische Staatschef. Wie dramatisch sich die internationalen Beziehungen auch entwickeln würden, sei die Logik dieser Entwicklung nicht von globaler Konfrontation getragen.

    Themen:
    XX. Internationales Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (71)

    Zum Thema:

    Russland stellt neue Divisionen gegen Nato auf
    USA schicken Bomber aus Jugoslawien-Krieg an russische Grenze
    USA beginnen Großmanöver vor russischer Grenze
    Tags:
    Westen, Russland