03:43 02 Dezember 2020
SNA Radio
    Politik

    Kanadisches Ex-Model kämpft gegen „Islamischen Staat“ – VIDEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen den IS (813)
    6659
    Abonnieren

    Das Ex-Model Hanna Bohman hat ihr ruhiges Leben in Kanada gegen Militäreinsätze in Syrien getauscht. Die Frau hat sich nämlich der kurdischen Volkswehr angeschlossen, um ihren Beitrag zum Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) zu leisten.

    „Ich habe gegen den ‚Islamischen Staat‘ und die Politik, die mit Menschenleben spielt, Hass gefasst. In Nachrichtensendungen wurde über die Morde an Jesiden in Sinjar und derartiges berichtet, aber die Behörden haben nichts getan, um dem Ganzen ein Ende zu setzen. Deshalb habe ich beschlossen, nach Syrien zu reisen“, sagte  Bohman in einem Interview für RT.

    „Das erwies sich als nicht besonders kompliziert. Ich verständigte mich per Facebook mit kurdischen Kämpfern und sie gaben mir alle notwendigen Anweisungen und instruierten, wohin und wie ich fahren solle. Sie rieten mir auch, mich möglichst fern von der Türkei zu halten“, so Bohman.

    „Viele sind der Ansicht, dass es am schrecklichsten ist, zu töten und die sterblichen Reste von Gefallenen zu sehen. Für mich ist das anders“, sagte das Ex-Model. „Am schlimmsten ist es, zu sehen, dass ganz junge, nicht einmal 20 Jahre alte Kurden  kämpfen gehen. Sie sind noch Kinder, aber sie opfern ihr Leben für den Schutz ihres Volkes“, sagte Bohman.

    Bohman ist bei Weitem nicht die einzige freiwillige Kämpferin gegen die IS-Miliz. Wie eine 23-jährige Studentin aus Dänemark Ende Mai berichtete, hat sie ein knappes Jahr in den Kampfgebieten des Irak und Syriens verbracht. Die vom Krieg erschütterte Region wird auch von Extremtouristen oft besucht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen den IS (813)

    Zum Thema:

    Frauen im Krieg gegen den IS
    Mit Waffen gegen Terroristen: Ehemalige IS-Sexsklavinnen wollen Mossul zurückerobern
    Krieg gegen IS: Frauen Seite an Seite mit Männern im Anti-Terror-Kampf
    Russischer Impfstoff darf dran, so Kommission von der Leyens - aber „nirgendwo in EU außer Ungarn“
    Tags:
    Freiwillige, Kampf, Islamischer Staat, Kanada