14:10 18 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Was wird mit dem Brexit? (340)
    71533
    Abonnieren

    Die rechtsorientierte slowakische Volkspartei hat ein Bürgerbegehren für ein Referendum über die Mitgliedschaft des Landes in der Europäischen Union angekündigt, wie die Agentur Reuters meldet.

    „Die Bürger von Großbritannien haben sich entschieden, das Diktat aus Brüssel zurückzuweisen. Es ist höchste Zeit, dass die Slowakei die sinkende europäische 'Titanic' ebenso verlässt“, heißt es auf der Internetseite der Partei.

    Nach slowakischem Recht kann ein Volksentscheid durchgesetzt werden, wenn 350.000 Wahlberechtigte eine entsprechende Petition unterzeichnet haben. Die Ergebnisse des Referendums sind dann für die Regierung verbindlich.
    Bei dem Referendum zur EU-Mitgliedschaft Großbritanniens am Donnerstag wurden 51,9 Prozent der Stimmen für den Austritt des Landes aus der EU abgegeben.
    Nach dem Brexit-Votum hatte die Chefin des französischen Front National, Marine Le Pen, zu einem Referendum über den Austritt Frankreichs aus der EU aufgerufen. Ähnliche Aufrufe gab es auch in Italien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Was wird mit dem Brexit? (340)

    Zum Thema:

    Schengen-Zerfall besonders gefährlich für Tschechien und Slowakei
    „WEITER-SO darf es nicht geben“ - EU-Parlamentarierin Ernst zum Brexit
    Merkel zu Brexit: Einschnitt für europäischen Einigungsprozess
    Haftars Armee meldet Zerstörung von türkischem Schiff mit Waffen und Munition in Hafen von Tripolis
    Tags:
    Brexit, Bratislava, Slowakei