Widgets Magazine
00:46 23 September 2019
SNA Radio
    Schottland Kilt

    Nach Brexit-Votum: Schotten wollen über Abspaltung von Großbritannien abstimmen

    © Flickr / Ian Robertson
    Politik
    Zum Kurzlink
    Was wird mit dem Brexit? (340)
    7434
    Abonnieren

    Fast 60 Prozent der Schotten würden bei einem zweiten Referendum für die Unabhängigkeit von Großbritannien stimmen. Das berichtet „Sunday Post“ unter Berufung auf eine Umfrage, die wenige Stunden nach der Volksabstimmung in Großbritannien durchgeführt wurde.

    59 Prozent der Befragten unterstützen die Idee der Abspaltung von Großbritannien.

    Die Wochenzeitung unterstreicht, dass diese Idee auch bei älteren Bürgern immer mehr Zuspruch findet. 47 Prozent der Rentner würden ebenfalls für ein unabhängiges Schottland stimmen.

    Beim letzten Referendum zu der Frage im Jahr 2014 waren nur 45 Prozent der Schotten für die Unabhängigkeit von London. Die Mehrheit war dafür, in Großbritannien zu bleiben. Man war nämlich besorgt, dass Schottland nicht mehr Teil der Europäischen Union sein könnte.

    Nachdem Großbritannien am Donnerstag aber mit 52 Prozent der Stimmen für einen EU-Austritt votierte, hat sich die Stimmung in Schottland geändert. 62 Prozent der Schotten plädieren für den britischen EU-Verbleib.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Was wird mit dem Brexit? (340)

    Zum Thema:

    Das schlimmste Geschenk von Oma! – Nutzer-Reaktionen auf Brexit
    Nach Brexit-Votum: Rechtspartei in Slowakei fordert EU-Referendum
    Wir haben uns nie eingemischt – Putin antwortet Cameron zu Brexit
    Nach Brexit-Schock: Über eine Million Briten fordern zweites Referendum
    Tags:
    Schottland, Großbritannien