03:56 16 Dezember 2019
SNA Radio
    Lombardei, Bergamo

    Italien: Lombardei fordert Aufhebung der Russland-Sanktionen

    © Flickr / Eric Hossinger
    Politik
    Zum Kurzlink
    Russland-Sanktionen (476)
    71175
    Abonnieren

    Nach Ligurien und Venetien: Der Rat der italienischen Region Lombardei, wo rund jeder sechste Italiener lebt, hat am Dienstag eine Resolution mit dem Aufruf zur Aufhebung der antirussischen Sanktionen und der Anerkennung der Schwarzmeer-Halbinsel Krim als Teil Russlands gebilligt.

    Nun wird das Dokument demnächst der Regierung in Rom vorgelegt.

    Ende Mai hatte eine Gruppe von Abgeordneten des Parlaments der Lombardei den entsprechenden Resolutionsentwurf zur Abstimmung eingebracht. Die Initiative, die die Abschaffung der gegen Russland verhängten Sanktionen zum Inhalt hat, war von Abgeordneten der Partei Lega Nord unterbreitet worden.

    Nun wurde die Resolution  vom Regionalrat gebilligt. Somit ist das die dritte italienische Region, die sich gegen die Russland-Sanktionen auflehnt und die Anerkennung des Krim-Referendums fordert.

    Der Vorschlag zur Erörterung der Aufhebung der Russland-Sanktionen in Regionalräten Italiens wurde erstmals von dem Abgeordneten des Regionalparlaments von Venetien Stefano Valdegamberi geäußert. Er ist der Verfasser der Resolution, die die Grundlage anderer solcher Dokumente bildete. Der Regionalrat von Venetien stimmte am 18. Mai für die Aufhebung der antirussischen Sanktionen und die Anerkennung der Krim als Teil Russlands.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland-Sanktionen (476)

    Zum Thema:

    Anerkennungswelle rollt weiter - Lombardei will gegen Russland-Sanktionen abstimmen
    Nach Venetien und Lombardei will auch Ligurien die Krim als Teil Russlands anerkennen
    Italien: Regionalrat von Ligurien stimmt über Krim-Resolution ab
    Ligurien: Zweite Region in Europa könnte Krim als Teil Russlands anerkennen
    Tags:
    Ligurien, Italien, Krim, Russland