SNA Radio
    Türkischer Präsient Recep Tayyip Erdogan im Atatürk-Flughafen Istanbul am 16. Juli 2016

    Russischer Außenpolitiker: Erdogan ist autoritär, aber legitim

    © REUTERS / Huseyin Aldemir
    Politik
    Zum Kurzlink
    Normalisierung der russisch-türkischen Beziehungen (108)
    142420

    Bei aller Widersprüchlichkeit repräsentiert der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die legitime Macht, so der russische Außenpolitiker Alexej Puschkow.

    „Bei allem autoritären Stil von Erdogan und bei aller Widersprüchlichkeit seiner Entscheidungen vertritt er die legitime Macht“, twitterte der Chef des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma (Unterhaus). „Legitimität ist eine starke Waffe gegen die Verschwörung.“ 


     
    Am Freitagabend hatte eine Gruppe von Militärs einen Putschversuch unternommen. Auf den Straßen von Ankara und Istanbul war Militärtechnik zu sehen, es kam auch zum Schusswechsel. 
     
    Präsident Erdogan erklärte mittlerweile, dass der Putschversuch gescheitert ist und niedergeschlagen wird.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Normalisierung der russisch-türkischen Beziehungen (108)

    Zum Thema:

    TV: Erdogan in Istanbul gelandet
    Erdogan berichtet über versuchtes Attentat auf ihn
    Erdogan: Ankara angreifender Helikopter der Putschisten abgeschossen
    Putschversuch in Türkei: Staatschef Erdogan ruft Bürger auf die Straße
    Tags:
    autoritär, Putsch, Recep Tayyip Erdogan, Alexej Puschkow, Türkei