16:33 15 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    103922
    Abonnieren

    Der türkische Präsident Recep Tayyp Erdogan hat das Hotel im Badeort Marmaris eine halbe Stunde vor dem Einbruch bewaffneter Putschisten verlassen.

    Die Agentur Anadolu veröffentlicht ein Video, auf dem der Angriff auf das Hotel zu sehen sein soll.

    Der türkische Präsidenten Recep Tayyip Erdogan soll während des Putschversuchs in seinem Land nur knapp dem Tod entkommen sein, wie die Agentur Reuters berichtet.

    Medienberichten zufolge verließ Erdogan sein Hotel im Mittelmeer-Badeort Marmaris nur wenige Sekunden, bevor dort Militärs eintrafen, um ihn zu töten oder zu verhaften. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Proteste in Weißrussland: Lukaschenko will Lage mit Putin besprechen
    Waffenembargo gegen Iran: USA werden „vor nichts haltmachen“
    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Tödliche Sauberkeit: Forscher nennen Hygienemittel, die Krebs auslösen