Widgets Magazine
06:45 24 Juli 2019
SNA Radio
    Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu

    Zerschlagener Putsch: Türkei dankt Putin für „bedingungslose Unterstützung“

    © AP Photo / Burhan Ozbilici
    Politik
    Zum Kurzlink
    Normalisierung der russisch-türkischen Beziehungen (108)
    2021450

    Neun Tage nach dem gescheiterten Militärputsch hat der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoglu dem russischen Präsidenten Wladimir Putin persönlich für die „bedingungslose Unterstützung“ gedankt.

    „Russland hat uns bedingungslos unterstützt“, sagte Çavuşoglu dem TV-Sender Haber Turk. „In erster Linie möchte ich Putin und anderen russischen Offiziellen danken.“ Bei ihrem für August angekündigten Treffen werden die Präsidenten beider Staaten, Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin, über eine Wiederherstellung der Beziehungen, insbesondere im Handel, sprechen, so Çavuşoglu.

    Bei einem gescheiterten Putschversuch durch Teile des türkischen Militärs waren in der Nacht zum 16. Juli rund 250 Menschen getötet worden. Mehr als 2100 weitere Menschen erlitten Verletzungen. In den folgenden Tagen wurden mehr als 6.000 mutmaßliche Putschisten festgenommen, unter ihnen ranghohe Militärs, Richter und Staatsanwälte. Es gab außerdem Massenentlassungen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Normalisierung der russisch-türkischen Beziehungen (108)

    Zum Thema:

    Nach Putschversuch in der Türkei: Putin telefoniert mit Erdogan
    Putschversuch: Russlands Armee soll Erdogan im letzten Moment gerettet haben