12:01 21 November 2019
SNA Radio
    Republican presidential candidate Donald Trump addresses the media following victory in the Florida state primary on March 15, 2016 in West Palm Beach, Florida.

    US-Stars wettern gegen Trumps “Hassideologie”

    © REUTERS / Rhona Wise
    Politik
    Zum Kurzlink
    Präsidentenwahl in USA (2016) (443)
    9461
    Abonnieren

    Etwa hundert Hollywood-Stars und Musiker haben eine Protestkampagne gegen den US-Präsidentschaftskandidaten der Republikaner, Donald Trump, gegründet, wie das Portal „Mic“ berichtet.

    Filmstars wie Mark Ruffalo, Olivia Wilde, Julianne Moore, Meg Ryan, Woody Harrelson sowie Musiker wie Moby und Ex-R.E.M-Sänger Michael Stipe unterzeichneten einen offenen Brief gegen Donald Trump. Darin heißt es, die Stars nutzen „die Kraft ihrer Stimmen, um Donald Trump und die Hassideologie, die er verkörpert, abzuwehren".

    Trump wolle die USA in eine Zeit zurückführen, da „Angst die Gewalt rechtfertigte, Diskriminierung die Gier befeuerte und der Staat Vorurteile gegen benachteiligte Bevölkerungsgruppen zu Gesetzen machte".

    Er wende sich an die „dunkelsten Tendenzen Amerikas — und das mit viel Charisma", sagte YouTube-Star Laci Green gegenüber dem Portal „Mic".

    Zuvor hatten sich mehr als hundert IT-Konzerne gegen den republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump positioniert.

    Der US-Präsident und die beiden Kammern des US-Kongresses werden am 8. November neugewählt. Die Republikanische Partei hat Donald Trump als ihren Präsidentschaftskandidaten bestätigt. Die Demokraten nominieren bei ihrem Parteitag mit höchster Wahrscheinlichkeit Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Präsidentenwahl in USA (2016) (443)

    Zum Thema:

    Berlin hofft auf Clinton – aber stellt sich auf Trump ein
    „Wir gewinnen im November“: Trump endgültig US-Präsidentschaftskandidat
    „We Are The Champions“? - Trump verstößt gegen Parteitag-Etikette - VIDEO
    Tags:
    Stars, Donald Trump, USA