Widgets Magazine
15:23 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Der russische Präsident Wladimir Putin und sein slowenischer Gastgeber, Präsident Borut PahorSoldaten-Denkmal in Slowenien

    Slowenien: Putin und Pahor weihen russisches und sowjetisches Soldaten-Denkmal ein

    © Sputnik / Aleksey Nikolskiy © Sputnik / Aleksey Nikolskiy
    1 / 2
    Politik
    Zum Kurzlink
    61386
    Abonnieren

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Samstag in Slowenien an einer Gedenkfeier und Eröffnung des Denkmals für russische und sowjetische Soldaten teilgenommen, die im Ersten und Zweiten Weltkrieg ums Leben gekommen waren.

    Der russische Staatschef und sein slowenischer Amtskollege, Borut Pahor, legten Kränze am Denkmal zum Gedenken an die im Ersten und Zweiten Weltkrieg umgekommenen russischen und sowjetischen Soldaten nieder. Im Rahmen der Gedenkfeier hielt Putin eine Rede.

    „Das Denkmal wird unsere gemeinsame Position wiederspiegeln, die nicht zulässt, die Geschichte zu fälschen und umzuschreiben, die Verbrechen, die den Tod von Millionen Menschen verursacht haben, zu beschönigen", erklärte Putin.

    Zudem bedankte sich der russische Präsident bei der slowenischen Regierung, den Mitgliedern der Freundschaftsgesellschaft „Russland-Slowenien" und allen Slowenen „für die Pflege unserer gemeinsamen Geschichte, das Gedenken an die russischen Bürger, deren Schicksal mit den tragischen Ereignissen auf der slowenischen Erde verbunden ist".

    Das Denkmal war von einem Team russischer Maler und Bildhauer errichtet worden. Es handelt sich um ein Ehrenmal von fünf Meter Höhe in Form einer Kolonnade aus acht Säulen verschiedener Höhe, die von Kranichen aus Bronze gekrönt sind. Am Denkmal steht die Aufschrift: „Den russischen und sowjetischen Söhnen, die im Ersten und Zweiten Weltkrieg auf der slowenischen Erde gestorben sind".

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Abkommen mit Syrien über Stationierung russischer Fliegerkräfte wird Putin vorgelegt
    Putin ordnet massive humanitäre Operation in Aleppo an
    Krim: Putin schickt Sewastopol-Gouverneur nach Sibirien
    „So richtige Moosbeeren!“: Putin frühstückt mit Feldarbeitern bei Twer
    Tags:
    Denkmal, Treffen, Borut Pahor, Wladimir Putin, Russland, Slowenien