Widgets Magazine
06:26 13 November 2019
SNA Radio
    Japans Ministerpräsident Shinzo Abe

    Japans Premier will russischen Präsidenten in seine Heimatpräfektur einladen

    © REUTERS / Issei Kato
    Politik
    Zum Kurzlink
    51192
    Abonnieren

    Dem japanischen Premier Shinzo Abe zufolge möchte er sich mit dem Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, in seiner Heimatpräfektur Yamaguchi treffen. Dies sagte Abe bei einem Treffen mit der Leitung der Wahlkommission von Yamaguchi.

    „Ich möchte Präsident Putin gerne zu einem Besuch einladen“, so Abe.

    Die Präfektur Yamaguchi liegt im südwestlichen Teil der größten Insel Japans, Honshu.

    Wie zuvor berichtet wurde, wird Wladimir Putin beim Östlichen Wirtschaftsforum in Wladiwostok ein bilaterales Treffen mit Shinzo Abe abhalten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Shinzo Abe rennt zum Treffen mit Wladimir Putin
    Tags:
    Besuch, Shinzo Abe, Wladimir Putin, Japan