03:06 20 Februar 2018
SNA Radio
    Situation in der syrischen Provinz Idlib

    Lawrow: Moskau-Washington-Koordination ist Schwerpunkt in Syrien

    © REUTERS/ Khalil Ashawi
    Politik
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (852)
    0 241

    Die Hauptaufgabe in Syrien ist momentan die Anbahnung einer Koordination zwischen Russland und den USA, wie der russische Außenminister Sergej Lawrow am Mittwoch auf einer Pressekonferenz mit seinem neuseeländischen Amtskollegen Murray McCully in Moskau sagte.

    „Die wichtigste Aufgabe ist es, endlich die Koordinierung zur Regelung der Syrien-Krise anzubahnen. Dies wird sowohl im Rahmen der Militärs als auch der Geheimdienste und der Außenministerien besprochen. Gestern erfolgte ein weiteres langes  Telefongespräch mit (US-Außenminister John — Anm. d. R.) Kerry. Wir erörtern im Rahmen aller diesen Formate – auf Ebene der Außen- und der Verteidigungsminister sowie der Geheimdienste konkrete Mechanismen zur Umsetzung der beim Moskau-Besuch von Kerry am 15. Juli erzielten Vereinbarungen“, so Lawrow.  

    Bei dem Treffen in Moskau hatte Kerry unter anderem Vorschläge zur Koordinierung von Luftschlägen Russlands und der USA gegen die Terroristen in Syrien und zur Gründung eines gemischten russisch-amerikanischen Zentrums unterbreitet. 

    Die russische Luftwaffe fliegt seit dem 30. September 2015 auf Bitte der Regierung in Damaskus in Syrien Angriffe gegen Stellungen der Terrorgruppen Daesh und al-Nusra, die in den vergangenen Jahren weite Teile des Landes unter ihre Kontrolle gebracht hatten. Ende März wurde der Großteil der russischen Militärs und Technik aus Syrien abgezogen.

    Die US-geführte Koalition aus 66 Ländern fliegt seit 2014 in Syrien Luftangriffe gegen den Daesh, allerdings ohne Genehmigung der legitimen syrischen Regierung.

    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (852)

    Zum Thema:

    Lawrow und Kerry nehmen Gespräche nach vierstündiger Pause wieder auf
    Kerry in Moskau: Immer noch keine direkte Anti-Terror-Kooperation
    Putin rechnet mit Fortschritt bei Verhandlungen mit Kerry
    Warum Kerry schon wieder nach Moskau kommt
    Tags:
    Koordination, Al Nusra-Front, Terrormiliz Daesh, John Kerry, Sergej Lawrow, Murray McCully, Neuseeland, Syrien, USA, Russland