00:15 21 September 2018
SNA Radio
    Anmeldestelle für Migranten in Passau, Oktober 2015

    Deutschland rechnet mit bis zu 400.000 Flüchtlingen in diesem Jahr

    © REUTERS / Michaela Rehle
    Politik
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1281)
    251282

    In diesem Jahr werden nach einer Expertenschätzung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsvorschulung (IAB) in Nürnberg etwa 300.000 bis 400.000 Flüchtlinge nach Deutschland kommen. Das ist ein Drittel der Zahlen vom letzten Jahr.

    Laut der Studie werden seit April 2016 im Monatsdurchschnitt 16.000 Personen neu erfasst. Nach Angaben der „Welt“ waren auf dem Höchststand des Flüchtlingszuzugs im November 2015 über 200.000 Migranten nach Deutschland gekommen.

    Den IAB-Experten zufolge soll es zum Jahresende 160.000 arbeitsfähige Zuwanderer geben, die eine Arbeitserlaubnis bekommen haben. In Zukunft soll diese Zahl auf etwa 700.000 steigen.

    Es wird angemerkt, dass diese Prognose unter Berücksichtigung der heutigen politischen Situation erstellt wurde und aktuell bleibt, wenn die Bedingungen sich nicht ändern, das heißt wenn das Migrationsabkommen zwischen der EU und der Türkei weiter gilt und die „Balkan-Route“ geschlossen ist.

    Europa durchlebt zurzeit die schwerste Migrationskrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Sie wurde vor allem durch etliche bewaffnete Konflikte und Wirtschaftsprobleme im Nahen Osten und in Nordafrika ausgelöst. Wie die Internationale Migrationsbehörde (IOM) Ende Juli mitteilte, sind seit Jahresanfang 2016 immer noch mehr als 240.000 Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Europa gekommen. Im Vorjahr waren es weit über eine Million. Dabei aber ertrinken viele Menschen im Mittelmeer.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1281)

    Zum Thema:

    Ein Drittel der Deutschen sehen Arbeitsplätze durch Migranten gefährdet
    Bundesregierung zahlt sechsstelligen Betrag für Abschiebung dreier Migranten
    Belgien: Junge Migranten schwindeln meistens über Alter und Herkunftsland
    Hetze gegen Migranten? Pegida-Gründer Lutz Bachmann zu Geldstrafe verurteilt
    Tags:
    Migranten, Deutschland