Widgets Magazine
21:26 18 Oktober 2019
SNA Radio
    100-Euro-Scheine

    Wahlbetrug aufdecken! - AfD verspricht Belohnungsgeld

    © Foto: Robert & Mihaela Vicol
    Politik
    Zum Kurzlink
    101485
    Abonnieren

    Die rechtskonservative Partei AfD hat eine Belohnung von 100 Euro für sachdienliche Hinweise auf Wahlbetrug ausgelobt, wie deutsche Medien berichten.

    Die Afd verspricht 100 Euro Belohnung „für nachprüfbare Hinweise auf Unregelmäßigkeiten“ bei der bevorstehenden Landtagswahl, hieß es aus der Partei.

    Vorkommnisse bei der jüngsten Landtagswahl in Sachsen-Anhalt, aber auch bei der Bundespräsidentenwahl im benachbarten Österreich hätten gezeigt, „dass auch in demokratischen Staaten eklatante Unregelmäßigkeiten bei der Stimmauszählung nicht ausgeschlossen sind“, sagte AfD-Spitzenkandidat Leif-Erik Holm.

    Am 4. September wird in Mecklenburg-Vorpommern ein neuer Landtag gewählt. Laut Umfragen könnte die AfD dabei drittstärkste Kraft werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nazimobil oder doch nur Parteiwagen? AfD dementiert Hitler-Symbolik auf Nummernschild
    AfD-Chefin Petry begrüßt privaten Waffenkauf
    „Unreife Vorstellung von Demokratie“ - Sind Flüchtlinge optimale AfD-Wähler?
    Sind Flüchtlinge die besseren AfD-Wähler?
    Tags:
    Geld, Landtagswahlen, Partei Alternative für Deutschland (AfD), Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland