21:27 19 Juni 2019
SNA Radio
    OSZE-Beobachter in Ukraine

    OSZE: Immer mehr Verstöße gegen Waffenruhe im Donbass

    © Sputnik / Igor Maslov
    Politik
    Zum Kurzlink
    Lage im Donbass (Winter 2016) (134)
    11552

    Die OSZE-Sondermission hat nach eigenen Angaben am vergangenen Wochenende mehr Verstöße gegen den Waffenstillstand im Donbass registriert als bisher.

    Ein Pressesprecher der Mission sagte am Dienstag gegenüber Sputnik: „Die Mission hat am 3. und 4. September zunehmende  Verstöße gegen den Waffenstillstand im Donezbecken verzeichnet. An diesen Tagen wurden 26 bzw. 43 Explosionen registriert“, so der Sprecher.

    Die Waffenruhe, die bei einer Sitzung der Kontakt-Gruppe am 26. August in Minsk vereinbart worden war, gilt seit der Nacht des 1. Septembers. Laut dem Pressedienst der Spezialmission hatte es in der vorangegangenen Berichtsperiode nur drei Explosionen gegeben.

    Die ukrainischen Behörden hatten im April 2014 eine Militäraktion gegen die selbsterklärten Volksrepubliken Donezk und Lugansk, die nach dem Staatsstreich im Februar 2014 ihre Unabhängigkeit verkündeten, gestartet. Laut UN-Angaben sind bei dem Konflikt 9.500 Menschen uns Leben gekommen.

    Die Frage der Beilegung des Konfliktes im Donbass wird bei den Treffen der Kontaktgruppe in Minsk besprochen, die seit dem September 2014 drei Dokumente vereinbart hat, in denen Maßnahmen zur Beilegung des Konflikts einschließlich des Waffenstillstandes festgelegt sind. Allerdings werden auch nach dem Abkommen über die Waffenruhe Schusswechsel zwischen den Konfliktseiten registriert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lage im Donbass (Winter 2016) (134)

    Zum Thema:

    Lage an Frontlinie degradiert - OSZE sollte Waffenlager in Donbass ständig überwachen
    Putin einig mit Poroschenko: OSZE-Mission im Donbass kann verstärkt werden
    Donbass: Schwere Verletzung der Waffenruhe - Dutzende Tote und Verletzte
    Donbass meldet erneut massive Verletzung der Waffenruhe durch ukrainisches Militär
    Tags:
    Verstöße, Waffenruhe, Donbass