20:52 18 Februar 2018
SNA Radio
    Benjamin Netanjahu und Wladimir Putin

    Putin und Netanjahu telefonieren zur Lage im Nahen Osten

    © Sputnik/ Сергей Гунеев
    Politik
    Zum Kurzlink
    Palästina-Israel konflikt (139)
    67814

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu die palästinensisch-israelische Regelung, einschließlich der Perspektive einer Wiederaufnahme des direkten Dialogs zwischen den Konfliktparteien, am Telefon besprochen. Dies gibt der Pressedienst des Kremls bekannt.

    „Der Meinungsaustausch über die aktuelle Situation im Nahen Osten wurde fortgesetzt. Die palästinensisch-israelische Regelung, einschließlich der Perspektive der Wiederaufnahme eines direkten Dialogs zwischen den Seiten wurde ebenfalls besprochen“, heißt es in der Mitteilung.

    Putin und Netanjahu sollen sich zudem geeinigt haben, die Kontakte auf verschiedenen Ebenen fortzusetzen.

    Themen:
    Palästina-Israel konflikt (139)

    Zum Thema:

    Israelische Forscher wühlen gegen Putin als Friedensstifter
    Israel und Russland einigen sich auf Zollregelung und Energiekooperation
    Putin: Russland will Kooperation mit Israel im Anti-Terror-Kampf ausbauen
    Putin: Russland und Israel starten Verhandlungen über Freihandelszone
    Tags:
    Regelung, Benjamin Netanjahu, Wladimir Putin, Naher Osten, Israel, Palästina, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren