22:31 27 März 2017
Radio
    Feierlichkeiten in Lwiw zum 25-jährigen Bestehen der Ukraine, 24. August 2016

    Timoschenko: Westukraine will gestürzten Präsident Janukowitsch zurück

    © Sputnik/ Pavel Palamarchuk
    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2432)
    222036736017

    Die Einwohner der westukrainischen Region Lwiw sind enttäuscht über die politische Elite, die im Zuge der Maidan-Revolution an die Macht gekommen ist, und fordern die Rückkehr der Regierung von Viktor Janukowitsch, wie die Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko laut dem ukrainischen TV-Sender „112“ bei einer Parlamentssitzung sagte.

    „So viel Tränen, Verdammungswünsche und Aussichtslosigkeit habe ich noch nie gesehen“, erläutert die Chefin der Vaterlandspartei ihr Treffen mit den Ukrainern. Den Menschen zufolge habe Janukowitsch, der beim Februar-Putsch 2014 abgesetzt wurde, ausschließlich im Interesse der Bürger gearbeitet.

    „Wenn die demokratischen Kräfte, die heute an der Macht sind, nicht imstande sind, das Land zu regieren, dann sollen sie weggehen, und der ‚verbrecherischen Macht‘ den Weg frei machen, die das Leben der Menschen besser gemacht hatte“, forderte Timoschenko

    Laut den früheren Umfragen des ukrainischen Radiosenders „Westi“ und der gleichnamigen Zeitung hält die ukrainische Bevölkerung Viktor Janukowitsch für den besten Präsidenten, seitdem die Ukraine vor 25 Jahren unabhängig geworden ist.

    Im Februar 2014 hat die ukrainische Opposition Staatschef Janukowitsch gestürzt und die Macht übernommen. Dem Umsturz waren gewaltsame Ausschreitungen auf dem Kiewer Hauptplatz Maidan vorausgegangen, bei denen mehr als 100 Demonstranten und Ordnungskräfte getötet wurden. Viele wurden von unbekannten Schützen erschossen. Die neue Führung machte die Vorgängerregierung für die Tode verantwortlich. 

    Aus Angst um sein Leben war Janukowitsch gezwungen, die Ukraine zu verlassen. Die Oberste Rada novellierte die Verfassung und setzte neue Präsidentschaftswahlen an, die Petro Poroschenko gewann.

     

     

    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2432)

    Zum Thema:

    Ex-Minister: Janukowitsch erteilte keinen Schießbefehl auf Maidan
    Aufhebung der EU-Sanktionen gegen Janukowitsch nicht ausgeschlossen – US-Medien
    Ex- Janukowitsch-Berater ist jetzt Trumps Wahlkampfchef
    Ukraine-Umfrage: Bester Präsident war gestürzter Janukowitsch
    Janukowitsch will Gegenüberstellung mit Poroschenko und Jazenjuk
    Tags:
    zurück, Sturz, Putsch, Präsident, Maidan, Umfrage, Vaterland (Batkiwschtschina), Julia Timoschenko, Viktor Janukowitsch, Petro Poroschenko, Ukraine