Widgets Magazine
18:03 20 September 2019
SNA Radio
    Die Einwohner von al-Myassar sehen in den Himmel aus Angst vor einem Luftangriff

    Syrien-Konflikt: USA erwägen nicht-diplomatische Schritte

    © REUTERS / Abdalrhman Ismail
    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)
    116117
    Abonnieren

    Die US-Regierung zieht laut dem Sprecher des US-Außenministeriums John Kirby andere Lösungen der Syrien-Krise in Betracht, die „sich nicht um die Diplomatie drehen“. Der US-Außenminister bleibe jedoch dem diplomatischen Ansatz treu.

    „Es wäre verantwortungslos für diese Regierung, darüber nicht nachzudenken und nicht an dem Kalkül zu arbeiten, der Alternativen außerhalb der Diplomatie vorsieht“, sagte Kirby laut einem Transkript der Pressekonferenz auf der Webseite des US-Außenministeriums. 

    „Aber der Außenminister und der Präsident glauben daran, dass keine der Lösungen langfristig besser für die Bürger Syriens sein kann, als eine diplomatische Lösung jetzt und eine Einstellung der Kriegshandlungen heute auszuhandeln“.

    Zuvor hatte US-Außenminister John Kerry in einem Telefongespräch mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow erklärt, dass die USA den Syrien-Dialog mit Russland abbrechen werden, wenn  Moskau keine Schritte zu einer friedlichen Beilegung des syrischen Konflikts unternimmt.

    Am 17. September hatten Fliegerkräfte der US-geführten Koalition Stellungen der syrischen Regierungsarmee im Raum der Stadt Deir ez-Zor angegriffen. Dabei kamen 62 syrische Soldaten ums Leben, es gab rund 100 Verletzte. Moskau kritisierte den Angriff scharf. Die syrische Armee hatte danach das Ende der Waffenruhe erklärt, da sich die Rebellen nicht daran gehalten haben. Auch Moskau hatte daraufhin die weitere Einhaltung der Feuerpause in Syrien als sinnlos bezeichnet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)

    Zum Thema:

    Die USA haben die Waffenruhe in Syrien boykottiert - Experte
    Türkischer General: Russlands Syrien-Einsatz verhinderte Dritten Weltkrieg
    USA drohen Dialog mit Russland in Syrien zu beenden
    Tags:
    Diplomatie, Syrien-Konflikt, US-Außenministerium, John Kirby, USA