Widgets Magazine
13:35 17 Juli 2019
SNA Radio
    US-Soldaten im Kampf gegen IS in Rakka (Archvbild)

    Militär: USA bauen weiteren Stützpunkt im Norden Syriens

    © AFP 2019 / Delil Souleiman
    Politik
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (852)
    164133

    Zum Kampf gegen die Terrormiliz Daesh (Islamischer Staat) bauen die USA im Norden Syriens einen Flughafen. Wie ein Vertreter des Kommandos der Demokratischen Kräften Syriens (DKS), der anonym bleiben wollte, in einem Sputnik-Interview sagte, entsteht der Stützpunkt zwischen den Städten Schaddadi und Hasaka im Gouvernement Al-Hasaka.

    Die Basis liege auf einem Territorium, wo erhebliche Reserven an Öl und Gas lagerten. „Für die Sicherheit im Raum des Stützpunktes, der in nächster Zeit fertiggestellt werden soll, sorgen DKS-Kämpfer… Der neue Flughafen soll unter anderem bei der Operation zur Befreiung der von Daesh besetzten Stadt Rakka aktiv genutzt werden“, sagte der DKS-Vertreter.

    Daesh-Terroristen waren im Februar dieses Jahres aus Schaddadi vertrieben worden. Die Stadt wird jetzt von der DKS kontrolliert.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (852)

    Zum Thema:

    Kreml kommentiert Berichte über Russlands S-300-Systeme in Syrien
    Terrorbekämpfung in Syrien: Der große Unterschied zwischen Russland und USA
    Lawrow zu Syrien: Gewaltbefürworter sprengten Russland-USA-Abkommen
    Moskau: Müssen um Militär-Kanäle zu USA in Syrien kämpfen
    „Taktlos!“: UN-Botschafter rügt US-Worte zu angeblichen Syrien-Misserfolgen Russlands
    Tags:
    Bau, Stützpunkt, Syrien, USA