Widgets Magazine
20:44 19 August 2019
SNA Radio
    Normandie-Treffen in Paris, Oktober 2015

    Merkel lädt ein: Normandie-Quartett kommt nach Berlin

    © Sputnik / Alexei Druzhinin
    Politik
    Zum Kurzlink
    Eingefrorener Donbass-Konflikt (2016) (143)
    4140

    Das nächste Treffen des sogenannten „Normandie-Quartetts“ zur Regelung der Konflikte in der Ostukraine findet am 19. Oktober in Berlin statt, wie der russische Botschafter in Frankreich, Alexander Orlow, dem TV-Sender Europe 1 mitteilte.

    „Frau Merkel hat die drei Staatschefs des Normandie-Formats zu einem Abendessen eingeladen, das am Abend dem 19. Oktober in Berlin stattfindet“, sagte Orlow.

    Im Kreml wurde diese Information bislang nicht kommentiert. Laut Kreml-Sprecher Dmitri Peskow werde noch an der Vorbereitung des Treffens gearbeitet. „Sobald wir bereit sind, werden wir Datum und Ort bekannt geben“, hieß es.

    Zur Normandie-Vier gehören Russland, die Ukraine, Frankreich und Deutschland. Am selben Tag ist für den russischen Präsidenten Wladimir Putin ein Besuch bei Hollande in Paris angedacht. 

    Die ukrainische Regierung hatte im April 2014 eine Militäroperation gegen die selbsterklärten Volksrepubliken Lugansk und Donezk gestartet, die nach dem nationalistischen Umsturz im Februar 2014 in Kiew ihre Unabhängigkeit erklärt hatten. Nach jüngsten Angaben der Uno hat der Konflikt bisher mehr als 9.000 Menschenleben gefordert. 

    Die Regelung der Situation im Donbass wird unter anderem bei den Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe in Minsk erörtert, die seit September 2014 drei Dokumente verabschiedet hat, in denen Schritte zur Deeskalation des Konflikts festgelegt sind. Aber selbst nach Vereinbarung der Waffenruhe gibt es weiter Schusswechsel zwischen den Konfliktparteien.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Eingefrorener Donbass-Konflikt (2016) (143)

    Zum Thema:

    Frieden für zwei Stunden? Truppenentflechtung im Donbass erneut gescheitert
    „Dort ist der Gegner. Er schießt auf dich“ – Deutscher berichtet aus Donbass
    Westen drängt Kiew zur politischen Regelung im Donbass
    Ukrainische Drohne mit Sprengstoff im Donbass abgefangen
    Lugansker Volksmiliz: Kiew verstößt gegen Waffenruhe an Berührungslinie im Donbass
    Tags:
    Oktober, Treffen, Normandie-Vier, Angela Merkel, Berlin, Deutschland, Frankreich, Russland, Ukraine