15:36 24 Juni 2019
SNA Radio
    Raketenschild (Symbolbild)

    China: US-Raketenabwehr in Europa bedroht Russlands Sicherheit

    CC BY 2.0 / U.S. Army Materiel Command / 130226-F-FD742-102
    Politik
    Zum Kurzlink
    71393

    Der US-Raketenschild in Europa gefährdet Russlands Sicherheit, zumal Washington Moskau keinerlei Garantien geben will, dass der Schild nicht gegen Russland gerichtet werde, wie ein hochrangiger Offizier aus dem Zentralen Militärrat Chinas, Cai Jun, beim Xiangshan-Sicherheitsforum in Peking sagte.

    „Die USA haben mit der schrittweisen Umsetzung ihres Ausbauplans für den Raketenschild in Europa keine rechtsverbindlichen Garantien gegeben, dass er nicht gegen Russland gerichtet ist. In der Tat stellt die US-Raketenabwehr eine direkte Bedrohung für die Sicherheit Russlands dar“, sagte Cai. 

    Die US-Aktivitäten „stärken die globale und regionale Militärpräsenz der USA und verschlimmern das Ungleichgewicht der Kräfte in der Region“, so der Chinese. Außerdem provoziere Washington eine Zuspitzung von bereits vorhandenen Differenzen und erschwere die allgemeine Sicherheitslage. 

    Beim Ausbau seines Raketenschildes berücksichtigen die USA Cai zufolge kaum die Interessen der Länder der Asien-Pazifik-Region. Die USA bauten beispielsweise ein gemeinsames Abwehrsystem mit Japan aus, was die Lage noch schlimmer mache. Die Stationierung von US-Raketenabwehranlagen THAAD in Südkorea fördere gar keine Lösung des Atom-Problems auf der Korea-Halbinsel, sondern verschlechtere die strategische Bilanz in der Region. 

    Im kommenden Jahr wollen Russland und China ein zweites gemeinsames Manöver zur Raketenabwehr durchführen, wie Cai Jun mitteilte. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Moskau kommentiert mögliche Stationierung von US-Raketenschild THAAD in Südkorea
    Südkoreaner wollen US-Raketenschild THAAD – Umfrage
    Antwort auf US-Raketenschild: Neue russische Antirakete demnächst im Dienst
    US-Raketenschild: Seoul und Washington signieren – Tausende Bürger protestieren
    Südkoreas US-Raketenschild provoziert Drohgebaren zwischen Pjöngjang und Seoul
    Tags:
    Garantien, Bedrohung, Luftabwehrsystem THAAD, US-Raketenabwehrsystem, Xiangshan-Sicherheitsforum, Cai Jun, Peking, Japan, Südkorea, USA, Russland, China