23:29 18 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    235157
    Abonnieren

    Die Europäische Union will ihre Sanktionen gegen Syrien verschärfen, „solange die Unterdrückung anhält“. Das haben die EU-Außenminister bei ihrem Treffen am Montag in Luxemburg erklärt.

    Mit den schärferen Sanktionen sollen jene Personen und Unternehmen in Syrien bestraft werden, die das Regime unterstützen, so die Minister in ihrer Schlusserklärung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Moskau: Rebellen in Syrien bekommen weiter moderne US-Waffen
    „Admiral Kusnezow“ erschreckt Briten: Nordflotte vor Syrien beunruhigt Nato
    Steinmeier: Wie sollen neue Russland-Sanktionen syrischen Zivilisten helfen?
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Tags:
    Sanktionen, Europäische Union, Syrien