15:24 12 Dezember 2017
SNA Radio
    Fluchtkorridor im Norden von Aleppo

    Drei russische Offiziere in Aleppo verletzt

    © Sputnik/ Michael Alaeddin
    Politik
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (852)
    135168

    Drei russische Offiziere – Mitarbeiter des Aussöhnungszentrums im syrischen Hmeimim – sind am Donnerstag durch gezieltes Feuer der Terroristen im Bezirk El-Masharka von Aleppo leicht verletzt worden. Das teilte das Zentrum am Donnerstagabend mit.

    „Die Offiziere wurden nach Hmeimim zurückgebracht, wo ihnen medizinische Hilfe erwiesen wurde. Für ihr Leben besteht keine Gefahr“, hieß es.

    Die Terroristen nehmen die von Russland und der syrischen Armee geöffneten humanitären Korridore dauernd unter Beschuss, um die Flucht von Zivilisten aus der Stadt zu verhindern.

     

    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (852)

    Zum Thema:

    Putin verlängert humanitäre Pause in Aleppo
    Terroristen greifen syrische Regierungsarmee im Norden von Aleppo an - Augenzeuge
    Sacharowa: USA an schwieriger Situation in Aleppo schuld
    Tags:
    Offiziere, Verletzung, Aleppo, Syrien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren