13:26 12 Dezember 2017
SNA Radio
    Putin, Merkel und Hollande beim Treffen im Kreml, 5. Februar 2015 (Archivbild)

    Poroschenko vor die Tür gesetzt: Ukraine sauer auf Merkel und Hollande

    © Sputnik/ Sergej Gunejew
    Politik
    Zum Kurzlink
    603188

    Die Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Francois Hollande haben den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko beleidigt, indem sie ihn nicht zu den Syrien-Verhandlungen in Berlin hinzuzogen. Dies teilte der ukrainische Ex-Verteidigungsminister Anatoli Grizenko in seinem Facebook-Account mit.

    „Poroschenko ist um Mitternacht herauskomplimentiert worden und dann haben sie (Angela Merkel und Francois Hollande – Anm. d. Red.) zu dritt, zusammen mit Putin, begonnen, über Syrien zu sprechen. Wird da eines der Hauptprobleme der Weltsicherheit demonstrativ ohne die Ukraine erörtert?“, so der Abgeordnete der Werchowna Rada in dem Sozialnetzwerk.

    Gleichzeitig, so echauffierte sich der Politiker, sei die Ukraine doch sogar Mitglied des UN-Sicherheitsrates.

    Poroschenko die Tür weisen? Ich halte das Verhalten von Merkel und Hollande gegenüber der Ukraine für diplomatische Taktlosigkeit, Kurzsichtigkeit und flegelhaftes Benehmen“, schrieb er.

    Ziel des Ukraine-Gipfels in Berlin war es, die stockende Umsetzung der Minsker Abkommen zur Friedenslösung wieder in Gang zu setzen.

    Im Anschluss hatte der russische Präsident Wladimir Putin erklärt, die Teilnehmer des Ukraine-Gipfels in Berlin hätten ihre Bereitschaft bekräftigt, die OSZE-Mission im ostukrainischen Kriegsgebiet Donbass auszuweiten. Diese OSZE-Mission könne in den Gebieten ausgeweitet werden, in denen schwere Waffen abgezogen und gelagert würden. 

    Im Osten der Ukraine schwelt seit rund zwei Jahren ein militärischer Konflikt. Die ukrainische Regierung hatte im April 2014 Truppen in die östlichen Kohlefördergebiete Donezk und Lugansk geschickt, nachdem diese den nationalistischen Staatsstreich vom Februar in Kiew nicht anerkannt und unabhängige „Volksrepubliken“ ausgerufen hatten.

    Zum Thema:

    „Aller Mühe wert“ - Merkel: Fahrplan für Frieden in Ukraine in einem Monat
    Putins Presseauftritt nach Ukraine- und Syrien-Gipfel in Berlin VIDEO
    Ukraine-Gipfel in Berlin: Pressekonferenz von Merkel und Hollande VIDEO
    Berlin: Ukraine-Gipfel nach fünf Stunden abgeschlossen
    Tags:
    Gipfel, UN-Sicherheitsrat, Normandie-Vier, Petro Poroschenko, Wladimir Putin, François Hollande, Angela Merkel, Berlin, Syrien, Frankreich, Deutschland, Russland, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren