17:01 20 August 2018
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin auf Forum des Valdai-Diskussionsclubs

    Putin: „Ich hätte gern solche Propaganda-Maschine“ wie im Westen

    © Sputnik / Mikhail Klimenteev
    Politik
    Zum Kurzlink
    101166

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag auf dem Valdai-Forum in Sotschi gesagt, er hätte gerne eine derartige Propaganda-Maschine wie im Westen. Dafür gebe es keine Möglichkeiten, denn Russland habe keine globalen Medien wie CNN oder BBC.

    „Gesellschaftliche Bewegungen, die noch vor Kurzem als zu links bzw. zu rechts gegolten hatten, gehen jetzt auf die Vorbühne und verdrängen politische Schwergewichtler. Zuerst wurden solche unbequemen Ergebnisse als anomale  Zufälligkeit bezeichnet. Als sie sich aber wiederholten, hat man gesagt, dass die Gesellschaft diejenigen nicht versteht, die sich am Machtolymp befinden“ so Putin. 

    „Ich sage Ihnen, sehr geehrte Kollegen, wir in Russland hätten gerne eine solche Propaganda-Maschine. Doch dafür haben wir keine Möglichkeiten. Wir haben keine solchen globalen Medien wie CNN, BBC und andere“, fügte der russische Staatschef hinzu.

    Zum Thema:

    Propaganda für die Kleinsten: „Putin führt zwei Kriege“ - DLF
    „Hört mit Anti-Russen-Propaganda auf“: Empörte Britin ruft im Studio an
    Rammstein „Opfer der Putin-Propaganda“? Bloß Missverständnis! - Foto-Urheber
    Putin: Nicht alles, was einem nicht gefällt, ist gleich Propaganda
    Tags:
    Propaganda, Valdai Club, BBC, CNN, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren