04:25 03 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    18756
    Abonnieren

    Israel beabsichtigt, in Deutschland drei weitere U-Boote zu kaufen, wie der Premierminister des Landes, Benjamin Netanjahu, mitgeteilt hat.

    Laut den Medienmeldungen sollen diese neuen U-Boote dann die veralteten ersetzen, die aus dem Bestand der israelischen Marine ausgemustert werden sollen.

    „Wir (…) werden mit Deutschland einen Vertrag über den Bau von weiteren drei U-Booten unterzeichnen“, sagte Netanjahu, dessen Erklärung sein Pressedienst verbreitet hat.

    Die U-Boot-Flotte Israels besteht jetzt aus fünf dieselelektrisch betriebenen U-Booten der sogenannten Dolphin-Klasse aus deutscher Produktion. Laut den von den Israelis nicht kommentierten Angaben der ausländischen Presse sollen sie fähig sein, Kernwaffen zu tragen. Die jüngsten U-Boote sind mit luftunabhängigen Antriebsanlagen ausgerüstet. Israel und Deutschland haben bereits den Vertrag für den Bau eines sechsten U-Bootes unterzeichnet, wie Medien berichten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Deutschland und Frankreich sollen für Norwegen neue U-Boot-Flotte bauen
    Waffen für Krisenregionen: Deutsche Rüstungsindustrie verdoppelt Export
    Deutsches U-Boot vor Schweden? AA-Sprecher lacht
    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Tags:
    U-Boot, Israel, Deutschland