SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    192288
    Abonnieren

    Zehntausende Menschen sind am heutigen Freitag in Warschau auf die Straße gegangen, um an einem Marsch anlässlich des polnischen Unabhängigkeitstages teilzunehmen. Der Marsch findet unter dem Motto „Polen ist die Bastion Europas“ statt.

    Der von den polnischen Nationalisten veranstaltete Marsch verläuft durch das Stadtzentrum in Richtung des Nationalen Stadions. Die Mehrheit der Teilnehmer hält die polnische Flagge sowie Plakate und Transparente hoch, manche zünden Feuerwerkskörper.

    ​7000 Polizisten sollen heute die Sicherheit in Warschau gewährleisten. Über der Stadt kreisen zudem Hubschrauber.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Bild“ denunziert Drosten – und verbreitet dabei dreiste Fake-News
    Urlaub nur mit negativem Corona-Test? – Medienbericht über Regierungspläne
    „Wenig innige Liebe“ der Ostdeutschen zu Russen – Historiker: Besatzer? Selbstverständlich! Aber...
    Ehemaliger US-Finanzminister: Dollar als Leitwährung wackelt bedenklich
    Tags:
    Marsch, Nationalisten, Unabhängigkeit, Warschau, Polen