Widgets Magazine
00:33 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Militärübung Anakonda in Polen

    US-Konfrontation mit Russland muss sein! – britischer Verteidigungsminister zu Trump

    © AP Photo / Alik Keplicz
    Politik
    Zum Kurzlink
    Donald Trump wird US-Präsident (182)
    1511146
    Abonnieren

    Großbritannien erwartet vom designierten US-Präsidenten Donald Trump, dass er einen Widerstandskurs gegenüber Russland einschlägt, wie der britische Verteidigungsminister Michael Fallon in einem Gespräch mit BBC-Radio sagte.

    „Man muss die Vorwahlrhetorik von dem unterscheiden, was in der Praxis stattfindet. In der Praxis befand sich eine jede US-Administration in einem Widerstand gegen Russland“, so Fallon. „Wir sagen nicht, dass man keinen Dialog mit Russland führen soll. Man muss es aber nicht, wie gewöhnlich, wie einen gleichberechtigten Partner behandeln“. Dabei verwies der Minister auf angebliche Verstöße Russlands gegen das Völkerrecht in der Ukraine und auf der Krim.

    Großbritannien hat Fallon zufolge keine Angst davor, sich durch den Widerstand gegen Russland in eine Isolation zu treiben.

    „Wir müssen zeigen, dass die Nato eine Verteidigungsallianz ist, die ihre anfechtbaren Mitglieder, darunter auch die an der Ostflanke, die baltischen Staaten und Polen, schützen kann“, sagte der Politiker weiter mit Bezug auf die jüngste Entscheidung, 150 britische Soldaten in Polen zu stationieren.

    Während seiner Wahlkampagne hatte Donald Trump mehrmals betont, dass es vorteilhaft wäre, wenn die USA und Russland sich gut verstehen würden.

    Am 8. November war der republikanische Präsidentschaftskandidat und US-Milliardär Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA gewählt worden. Am 20. Januar 2017 wird Trump offiziell sein Amt antreten und damit Obama im Oval Office ablösen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Donald Trump wird US-Präsident (182)

    Zum Thema:

    „Entspannt euch“ - NATO-Chef zu Reaktion Russlands auf Expansion der Allianz
    „Keine Aggression“: Nachrichtenagentur hat Nato-Erklärung zu Russland überspitzt
    Stoltenberg: Diese Nato-Länder erhöhen ihren Militär-Etat
    Tags:
    Konfrontation, Verteidigung, NATO, Donald Trump, Michael Fallon, Polen, Großbritannien, Russland, USA