17:23 25 September 2017
SNA Radio
    Putin spricht zur Lage der Nation

    Putin benennt Muster-Partner für gegenseitige Zusammenarbeit

    © Sputnik/ Mikhail Klimenteev
    Politik
    Zum Kurzlink
    Putin spricht über Lage der Nation (2016) (13)
    122121784

    Die russisch-chinesischen Kooperationen dienen als Vorbild für ein beiderseitig vorteilhaftes Zusammenwirken, wie Russlands Präsident Wladimir Putin am Donnerstag in seiner jährlichen Ansprache an Russlands Parlament sagte.

    „In der gegenwärtig nicht einfachen Situation ist die allumfassende russisch-chinesische Partnerschaft und strategische Zusammenarbeit zu einer der Schlüsselfaktoren für die Gewährleistung der globalen und regionalen Sicherheit geworden“, sagte Putin.

    Diese Zusammenarbeit diene als Vorbild für eine Weltordnung, die nicht auf der Idee von Dominanz besteht, sondern auf einer ausgewogenen Berücksichtigung der Interessen aller Staaten.

    „China entwickelt sich heute zu einem der weltweit größten Wirtschaftssysteme. Es ist sehr wichtig, dass unsere beiderseitig vorteilhafte Kooperation von Jahr zu Jahr durch neue großangelegte Projekte in verschiedenen Bereichen wie Handel, Investitionen, Energie und Hochtechnologien ergänzt wird“, betonte der russische Staatschef.

    Themen:
    Putin spricht über Lage der Nation (2016) (13)

    Zum Thema:

    USA, China und Russland als neue „Große Drei“: „Schlüsselfrage der Weltpolitik“
    TPP-Abkommen: Australien will China an Stelle der USA sehen
    Wie Russland und China ab jetzt gemeinsam den Terror bekämpfen
    Experte in Moskau sieht keine Gefahr von „Kolonisierung“ Russlands durch China
    Tags:
    Ansprache, Zusammenarbeit, Parlament Russlands, Wladimir Putin, China, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren