01:50 17 Oktober 2017
SNA Radio
    Islamisierung Europas

    Überraschung aus Essen: Merkel fordert Burka-Verbot

    © REUTERS/ Dado Ruvic
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 21513417

    Auf dem Parteitag der CDU in Essen hat sich Kanzlerin Merkel überraschend für ein Verbot der Vollverschleierung ausgesprochen, wo immer dies gesetzlich möglich ist, wie deutsche Medien berichten.

    „Bei uns heißt es: Gesicht zeigen, deswegen ist die Vollverschleierung nicht angebracht, sie sollte verboten sein“, wo immer dies rechtlich möglich sei, so Merkel. Unter den Delegierten ihrer Partei gab es daraufhin langanhaltenden Applaus und zustimmendes Johlen.

    Die CDU will die Burka nun an allen Orten verbieten, wo eine eindeutige Identifizierung erforderlich ist – vor Gericht, bei Polizeikontrollen und im Straßenverkehr.

     

    Zum Thema:

    DJV lehnt de Maizieres Idee ab: Islam-Workshops so unnötig, wie ein Kropf!
    Islamistische Propaganda: Verbotene Organisation aktiv im Deutschen Web
    Von Storch zu Merkel: „Die Islamisierung kann man nicht mit Blockflöten aufhalten“
    Streit um Islamisierung Europas: „Wir verlieren unsere Identität“
    Tags:
    Verbot, Burka, CDU, Angela Merkel, Deutschland