00:48 29 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Europas Flüchtlingsdeals (141)
    0 171
    Abonnieren

    Die türkische Polizei hat in der Provinz Izmir im Westen des Landes 89 Syrer, 25 Afghanen und zwei Somalier sowie sechs mutmaßliche Schleuser festgenommen, die illegal auf nahegelegene griechische Inseln zu gelangen versuchten. Dies meldete die Agentur Anadolu am Dienstag unter Berufung auf eine Quelle im Sicherheitsdienst.

    Die Operation zur Bekämpfung der illegalen Migration wurde demnach in den Bezirken Bornova, Dikili und Urla der Provinz Izmir durchgeführt. Die illegalen Migranten seien an die örtliche Migrationsbehörde überstellt und die Schleuser, alle Bürger der Türkei, in Gewahrsam genommen worden, hieß es.

    Die Staats- und Regierungschefs der EU hatten sich Mitte März mit der Türkei über einen gemeinsamen Plan zur Lösung der Migrationskrise geeinigt. Vorgesehen ist unter anderem die Rückführung aller illegalen Zuwanderer, die von türkischem Territorium aus nach Griechenland gekommen sind, in die Türkei – nach dem Prinzip „einer gegen einen“.

    Anhand dieser Vereinbarungen schlug die EU-Kommission dem EU-Parlament und dem EU-Rat im Mai vor, die Visumseinschränkungen für die türkischen Bürger abzuschaffen, sollte die Türkei bis Ende Juni die ihr gestellten Bedingungen erfüllen. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan drohte seinerseits der EU, aus dem Migrationsabkommen auszusteigen, wenn die EU den Bürgern seines Landes keine Visafreiheit gewähren sollte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Europas Flüchtlingsdeals (141)

    Zum Thema:

    Migranten-Bescherung: Frankreich bietet 2500 Euro für freiwillige Heimat-Rückkehr
    Vorteilhafter Deal? Migranten-Aufnahme in Ukraine im Tausch gegen EU-Visafreiheit
    Migranten-Tumulte in Bulgarien: 400 Festnahmen, über 20 verletzte Polizisten – VIDEO
    Problem mit Migranten: „Europäische Geheimdienste wurden absichtlich geschwächt“
    Tags:
    illegale, Festgenommen, Agentur Anadolu, Türkei