14:37 28 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1641
    Abonnieren

    Der italienische Präsident Sergio Mattarella hat dem Rücktrittsgesuch des Regierungschefs Matteo Renzi stattgegeben. Das teilte Mattarella Präsidentenamt offiziell mit. Demnächst wird der Präsident mit Vertretern der wichtigsten Parteien zusammentreffen, um nach einem Ausweg aus der Krise zu suchen.

    „Danke an alle, es lebe Italien“, twitterte Renzi zum Abschied.

     

    Renzi hatte in der Nacht zum Montag seinen Rücktritt angekündigt, nachdem die Italiener die von ihm vorgeschlagene Verfassungsreferendum beim Referendum am Sonntag abgelehnt hatten. Die vom Parlament bereits beschlossene Verfassungsreform sah unter anderem die Abschaffung der Gleichberechtigung beider Kammern vor.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Cameron, Renzi, Hollande geh‘n. Bleibt aber die Mutti steh’n?“
    Renzi macht den Linken-Weg frei – Muss Deutschland nun Europa retten?
    Weiterer Flop für Europa: Referendum scheitert, Renzi geht – italienischer Journalist
    Eskalation in Nordsyrien: Lage an der syrisch-türkischen Grenze
    Tags:
    Matteo Renzi, Italien