11:29 22 Juni 2018
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin und Japams Premier Shinzo Abe (Archivbild)

    US-Protest gegen Putins Besuch lässt Japan kalt

    © Sputnik / Michael Klimentyev
    Politik
    Zum Kurzlink
    505236

    Japan hat Washingtons Widerstand gegen das für nächste Woche angesetzte Treffen zwischen dem japanischen Premier Shinzo Abe und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ignoriert, wie die Nachrichtenagentur Kyodo am Sonntag unter Berufung auf diplomatische Quellen meldet.

    Im vergangenen Monat hatte Washington der Agentur zufolge mehrmals seine Bedenken gegen das Treffen zwischen Putin und Abe geäußert – aus Angst, dass dadurch der Druck der G-7-Staaten auf Moskau verringert werden könnte. Ungeachtet dessen setzte Japan am vergangenen Donnerstag den Gipfel mit dem russischen Staatschef für den 15. und 16. Dezember sowie ein weiteres Treffen in der Präfektur Yamaguchi an.

    Zum Thema:

    Japan-Reise: Thermen und Sake für Wladimir Putin
    Japan sucht Geschenk für Putin: Wieder mal ein Hündchen?
    Putin trifft Abe: Japan erhofft sich Fortschritte im Kurilen-Streit
    Japans Premier: „Ich schätze die Kontakte zu Putin sehr“
    Tags:
    Widerstand, Treffen, Wladimir Putin, Shinzo Abe, USA, Japan, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren