03:55 21 November 2019
SNA Radio
    Ein Bewaffneter überfällt Galerie in Ankara und tötet den russischen Botschafter, Andrej Karlow

    Schwer verletzter russischer Botschafter in Ankara gestorben - Außenministerium

    © AP Photo / Burhan Ozbilici
    Politik
    Zum Kurzlink
    Attentat auf Russlands Botschafter in Ankara (57)
    5465
    Abonnieren

    Der bei einem Anschlag in einer Galerie in Ankara schwer verletzte Botschafter Russlands in der Türkei, Andrej Karlow, ist gestorben. Das bestätigte das russische Außenministerium am Montag.

    Karlow hatte an der Eröffnung einer Fotoausstellung referiert, als plötzlich Schüsse fielen. Angeschossen wurden auch drei andere Anwesende. Der Botschafter wurde in eine Klinik gebracht, konnte aber nicht gerettet werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Attentat auf Russlands Botschafter in Ankara (57)

    Zum Thema:

    Russischer Botschafter in Türkei bei Attentat getötet - Ticker-Protokoll
    Angriff auf den russischen Botschafter in Ankara, Andrej Karlow – VIDEO 18+
    Attentäter, der den russischen Botschafter in der Türkei verletzt hatte, getötet - TV