SNA Radio
    Lkw rast in Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz

    Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Berlin - Verdächtiger streitet Tat ab

    © REUTERS / Hannibal Hanschke
    Politik
    Zum Kurzlink
    Lkw-Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt (111)
    26539
    Abonnieren

    Der festgenommene Verdächtige, der am Montag den Lkw auf einen Berliner Weihnachtsmarkt gesteuert haben soll, streitet seine Beteiligung an der Tat ab, wie dpa am Dienstag unter Verweis auf die Sicherheitsbehörden mitteilte.

    Deutsche Polizei (Archivbild)
    © AP Photo / Jens Meyer
    Am Montagabend war am Berliner Breitscheidplatz ein Lkw in den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche gefahren. Dabei gab es zwölf Tote und 50 Verletzte. Der Verdächtigte wollte vom Tatort fliehen, wurde aber von Polizisten ertappt. Laut der „Welt“ handelt es sich hierbei um einen 23- jährigen Pakistaner Naved D.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel stufte das Geschehen als Terroranschlag ein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lkw-Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt (111)

    Zum Thema:

    Berlin: Tatverdächtiger ist 23-jähriger Naved B. aus Pakistan - Medien
    Ankara-Attentat und Berlin-Tragödie stehen in Verbindung – russischer Politiker
    „Pray For Berlin“ und „Ich bin ein Berliner“: Netz entsetzt über Lkw-Tragödie
    Lkw-Attacke in Berlin: ARD und ZDF „glänzen durch Abwesenheit“ – Netzreaktionen
    Tags:
    Verdächtiger, Anschlag, dpa, Die Welt, Pakistan, Deutschland