12:53 22 Januar 2018
SNA Radio
    Der oppositionelle türkische Prediger Fethullah Gülen

    Ankara beschuldigt Gülen des Botschafter-Mordes

    © REUTERS/ Charles Mostoller
    Politik
    Zum Kurzlink
    Attentat auf Russlands Botschafter in Ankara (57)
    6228

    Hinter dem Mord an dem russischen Botschafter in der Türkei, Andrej Karlow, stecken die Anhänger des Oppositions-Predigers Fethullah Gülen, wie Außenminister Mevlüt Cavusoglu bei einem Telefonat mit seinem US-Amtskollegen John Kerry sagte.

    Das wüssten sowohl die Türkei als auch Russland, meldet die Agentur Reuters unter Berufung auf Cavusoglu.

    Der Sprecher des US-Außenministeriums, John Kirby, sagte derweil bei einem Pressegespräch in Washington, es gebe keine Beweise für eine Beteiligung Gülens an dem Attentat, und forderte dazu auf, den Abschluss der Ermittlungen abzuwarten.    

    Zuvor hatte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow mitgeteilt, dass der Mord an Karlow genau jenen nutze, die einen Keil zwischen Russland und die Türkei treiben wollen. Laut dem russischen Verteidigungsminister Sergej Schoigu hängt das Ankara-Attentat mit dem Anti-Terror-Kampf Russlands zusammen.

    Russlands Botschafter in der Türkei, Andrej Karlow, ist am Montagabend bei der Eröffnung der Fotoausstellung „Russland, wie es die Türken sehen“ in Ankara vor laufenden Kameras und Publikum erschossen worden. Der Täter war ein türkischer Polizist, der die Veranstaltung bewachen sollte. Er wurde auf der Stelle von anderen Sicherheitskräften getötet.

    Ankara beschuldigte den in den USA lebenden islamischen Prediger Fethullah Gülen, hinter dem gescheiterten Putschversuch vom 16. Juli zu stecken. Der Umsturzversuch kostete damals rund 300 Menschen das Leben, knapp 1.500 weitere wurden verletzt.

    Themen:
    Attentat auf Russlands Botschafter in Ankara (57)

    Zum Thema:

    Moskau: Wem der Mord am russischen Botschafter nutzt
    Attentat in Ankara: Hysterie in Medien ist Nährboden - Außenpolitiker
    Russlands Außenamt antwortet auf "Heroisierung" von Botschafter-Mörder in Kiew
    Attentat an russischem Botschafter - Reaktion aus Riad
    Tags:
    Botschafter, Mord, Mevlüt Cavusoglu, Fethullah Gülen, Andrej Karlow, John Kirby, John Kerry, Türkei, USA, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren