19:26 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Ex-Kanzler Gerhard Schröder

    Altkanzler Schröder lobt Trumps Politik – SPD soll sich Beispiel nehmen

    © Flickr / Tim Reckmann
    Politik
    Zum Kurzlink
    181996
    Abonnieren

    Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder hat Sympathie für die geplante Wirtschaftspolitik des designierten US-Präsidenten Donald Trump gezeigt, wie die Wirtschaftswoche berichtet. Er rief die SPD sogar auf, sich an Trump ein Beispiel zu nehmen.

    „Zu sagen: Ich kümmere mich um die Kerne der Industrie, das finde ich richtig“, sagte Schröder gegenüber der Zeitschrift. Damit bezog sich der Altkanzler auf Trumps Pläne, wieder mehr Industriearbeitsplätze in die USA zu holen.

    Das sei eine Aufgabe der Politik, gerade in einem Land wie Deutschland, in dem immer noch rund 22 Prozent der Wertschöpfung in der Industrie stattfinde, so Schröder weiter. Jeder Industriestandort verschaffe nicht nur Zulieferern, sondern auch einer Vielzahl von Dienstleistern Arbeit.

    Gerade mit dem Thema Arbeitsplätze könne die SPD ihre zur AfD abgewanderten Wähler wieder erreichen: „Deshalb ist es wichtig, dass die SPD sich für die Arbeitsplätze vor allem in der Industrie einsetzt.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel schürt „Verdruss bei Wählern“: Altkanzler Schröder wirbt für Rot-Rot-Grün
    Trump stoppt Umsturz-Politik der USA
    Trumps Sieg verändert Politik und… US-Werbebranche
    Will Kongress Trumps Russland-Politik scheitern lassen?
    Tags:
    Arbeitsplätze, Industrie, Wirtschaftspolitik, Donald Trump, Gerhard Schröder, USA, Deutschland