19:41 18 September 2018
SNA Radio
    Donald Trump bei seinem Siegestour in Cincinnati, US-Bundesstaat Ohio

    Trump stimmt Putin zu: Demokraten sollten ihre Niederlage mit Würde tragen

    © REUTERS / William Philpott
    Politik
    Zum Kurzlink
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)
    51313

    Der designierte US-Präsident Donald Trump hat der Stellungnahme des russischen Präsidenten Wladimir Putin hinsichtlich der Reaktion der US-Demokraten auf ihre Niederlage bei den jüngsten Präsidentschaftswahlen zugestimmt. Einen entsprechenden Post stellte er auf seinen Twitter-Account.

    „Wladimir Putin sagte heute über Hillary und die Demokraten: „Meiner Ansicht nach ist das erniedrigend. Man sollte mit Würde verlieren können". Das stimmt!", schrieb Trump auf Twitter.

    Am Freitag hatte der russische Präsident auf seiner alljährlichen Großen Pressekonferenz erklärt, die jetzige US-Regierung wolle die Schuld für die Niederlage der Demokraten anderen in die Schuhe schieben. „An allen Fronten verlieren sie und wollen andere dafür schuldig machen. Das ist meine Ansicht nach… wie soll man das formulieren? Das verletzt ihre eigene Würde. Verlieren sollte man mit Würde", äußerte Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)

    Zum Thema:

    Trump: USA übertrumpfen alle bei Wettrüsten
    Trump will Erweiterung von US-Kernwaffen-Arsenal
    Trump will Welthandel umformatieren
    Trump macht China-Kritiker zum Handelsrat-Chef
    Clinton vs. Trump: Überholen bedeutet nicht Siegen
    Tags:
    Pressekonferenz, US-Präsidentschaftswahl 2016, Demokratische Partei, Wladimir Putin, Donald Trump, Russland, USA